Brandenburger Landstreicher
Forum des Brandenburger Landstreichers
Bitte einloggen oder registrieren.
Heute ist der 26. April 2017, 04:16
Forum-Übersicht  Suche  Hilfe  Anmelden  Registrieren  Mitglieder

Neues Thema Antworten
Brandenburger Landstreicher :: Geschichte Brandenburgs :: Geschichte der Mark Brandenburg :: Lindenberg, Schloß, Park, Kirche  ::
Freeborn
Newbie
Bild

Brandenburger Freunde
Nachrichten: 0
Lindenberg, Schloß, Park, Kirche (26. Oktober 2015, 16:09) zitieren  
Hallo,
Lindenberg (Nähe Beeskow) hat ein so schönes Ensemble von Park, Kirche und Schloß aus der Barockzeit, aber nicht wirklich einladend und dokumentiert. Wir sind durch unsere Forschungen in Stolpe/Oder zu einer interessanten Geschichte gekommen, die in Lindenberg, Stolpe und weiter in Tschechien und Polen spielt. All das kann man durch die Epitaphe in der 1928 wieder errichteten Kirche erfahren (wenn man die Zusammenhänge mit den adligen Besitzern kennt). Die Gruft ist wohl zugeschüttet. Es gibt in Lindenberg völlig unzureichende Hinweis-Schilder zu Kirche, Schloß und Park. Man könnte z. B. eine Partnerschaft zu Lewin brzeski (eh. Löwen) in Ostrava andenken.
Dort hat man ein ähnliches Schloß (mit Bezug zu Lindenberg) als Gymnasium wiederhergerichtet. Der hiesige Schloßherr gibt sich große Mühe mit der Renovierung, scheiterte aber an der Bürokratie .

Doris Kiekeben, Leibniz-Arbeitskreis Berlin e. V.


IP-Adresse gespeichert Status: ausgeloggt Profil ansehen Webseite 
Neues Thema Antworten

Software PBLang 4.67.16.a © 2002-2006 by Martin Senftleben & the PBLang-Team
Bild