Verschwundene Orte im Land Brandenburg

Ortsname Lage Grund Wann
Bahnsdorf westlich von Welzow Braunkohleabbau Teilabbruch 1965
Bergheide in der Nähe von Finsterwalde Braunkohleabbau 1987-1988
Bischdorf südlich von Lübbenau Braunkohleabbau Teilabbruch 1984
Boschwitz südwestlich von Lübbenau Braunkohleabbau 1960
Bühlow nördlich von Spremberg Talsperrenbau Teilabbruch 1956-1958
Buschmühle nordwestlich von Calau Braunkohleabbau 1976-1977
Dissenchen östlich von Cottbus Braunkohleabbau Teilabbruch 1984-1985
Dollan östlich von Spremberg Braunkohleabbau 1988-1989
Dubrau westlich von Vetschau Braunkohleabbau Teilabbruch 1988
Freienhufen nordwestlich von Senftenberg Braunkohleabbau Teilabbruch 1975-1977
Fürstlich Drehna südlich von Luckau Braunkohleabbau Teilabbruch 1975
Geisendorf südwestlich von Drebkau Braunkohleabbau 2001
Gliechow westlich von Groß Jehser Braunkohleabbau 1978-1979
Görigk südöstlich von Drebkau Infolge von Altbergbau 1980
Göritz bei Altdöbern nordwestlich von Drebkau Braunkohleabbau Teilabbruch 1977, Teilabbruch 1983-1984
Göritz bei Vetschau nordwestlich von Vetschau Braunkohleabbau Teilabbruch 1986
Gosda westlich von Forst Braunkohleabbau Teilabbruch 1980
Gosda bei Spremberg südwestlich von Spremberg Braunkohleabbau 1968-1969
Gräbendorf nordwestlich von Drebkau Braunkohleabbau 1989
Grötsch südöstlich von Peitz Braunkohleabbau Teilabbruch 1993
Groß Buckow nördlich von Spremberg Braunkohleabbau 1984-1985
Groß Jauer südöstlich von Altdöbern Braunkohleabbau 1985-1986
Groß Lieskow nordöstlich von Cottbus Braunkohleabbau 1983-1984
Groß Lübbenau südöstlich von Lübbenau Braunkohleabbau Teilabbruch 1986
Großkoschen südöstlich von Senftenberg Braunkohleabbau Teilabbruch 1950
Großräschen-Süd Stadtteil von Großräschen Braunkohleabbau Teilabbruch 191979-1980, Teilabbruch 1988-1989
Grünhaus südlich von Finsterwalde Braunkohleabbau 1975
Haidemühl westlich von Gosda Braunkohleabbau 2004-2006
Heinersbrück südöstlich von Peitz Braunkohleabbau Teilabbruch 1989, Teilabbruch 2006
Hörlitz westlich von Senftenberg Braunkohleabbau 1940
Hörlitz-Siedlung westlich von Senftenberg Braunkohleabbau Teilabbruch 1960
Horno nordwestlich von Forst Braunkohleabbau 2004-2006
Jessen südwestlich von Spremberg Braunkohleabbau 1972-1974
Josephbrunn westlich von Spremberg Braunkohleabbau 1977-1978
Kahnsdorf nordwestlich von Vetschau Braunkohleabbau 1986-1987
Kausche südwestlich von Drebkau Braunkohleabbau 1995-1996
Klein Bohrau nordwestlich von Forst Braunkohleabbau 1986-1987
Klein Briesnig nordwestlich von Forst Braunkohleabbau 1987-1988
Klein Buckow nordwestlich von Spremberg Braunkohleabbau 1987-1988
Klein Görigk südlich von Drebkau Braunkohleabbau 1995-1996
Klein Jauer westlich von Drebkau Braunkohleabbau 1985-1986
Klein Lieskow nordöstlich von Cottbus Braunkohleabbau 1986-1987
Kleinkoschen südöstlich von Senftenberg Braunkohleabbau 1952-1957
Klettwitz nordwestlich von Senftenberg Braunkohleabbau Teilabbruch 1963-1964
Klinge westlich von Forst Braunkohleabbau Teilabbruch 1981
Klingmühl in der Nähe von Sallgast Braunkohleabbau Teilabbruch 1989
Kückebusch südlich von Lübbenau Braunkohleabbau 1964
Laasdorf nordwestlich von Drebkau Braunkohleabbau 1989
Laaskow östlich von Altdöbern Braunkohleabbau 1988
Lakoma nordöstlich von Cottbus Braunkohleabbau 2003-2006
Lichterfeld südöstlich von Finsterwalde Braunkohleabbau Teilabbruch 1988-1989
Lieske südwestlich von Welzow Braunkohleabbau Teilabbruch 1962-1967
Merzdorf bei Cottbus nordöstlich von Cottbus Braunkohleabbau Teilabbruch 1984-1985
Meuro nordwestlich von Senftenberg Braunkohleabbau Teilabbruch 1965
Nebendorf westlich von Drebkau Braunkohleabbau 1975-1976
Neudorf westlich von Drebkau Braunkohleabbau 1981-1982
Neumühle nördlich von Spremberg Talsperrenbau 1956-1958
Pademagk nordwestlich von Calau Braunkohleabbau 1975-1976
Presenchen in der Nähe von Schlabendorf Braunkohleabbau 1987-1988
Pritzen westlich von Drebkau Braunkohleabbau Teilabbruch 1982-1983, Teilabbruch 1988-1989
Pulsberg südwestlich von Spremberg Braunkohleabbau Teilabbruch 1975-1976
Radewiese in der Nähe von Spremberg Braunkohleabbau 1986
Rauno nordwestlich von Senftenberg Braunkohleabbau 1983-1984
Reddern nordwestlich von Drebkau Braunkohleabbau Teilabbruch 1980
Reppist nordöstlich von Senftenberg Braunkohleabbau 1986-1987
Roitz westlich von Spremberg Braunkohleabbau 1977-1978
Römerkeller südöstlich von Finsterwalde Braunkohleabbau 1980
Rosendorf nordöstlich von Senftenberg Braunkohleabbau 1972
Sagrode nordwestlich von Geisendorf Braunkohleabbau 2000-2001
Sauo nordwestlich von Senftenberg Braunkohleabbau 1971
Schipkau westlich von Senftenberg Braunkohleabbau Teilabbruch 1956-1964
Schlabendorf südöstlich von Luckau Braunkohleabbau Teilabbruch 1988-1989
Schlichow östlich von Cottbus Braunkohleabbau Teilabbruch 1975-1986
Schönfeld südwestlich von Lübbenau Braunkohleabbau 1975
Sedlitz in der Nähe von Senftenberg Braunkohleabbau Teilabbruch 1962-1963, Teilabbruch 1986-1987
Seese nordwestlich von Calau Braunkohleabbau 1969
Senftenberg Senftenberg Braunkohleabbau Teilabbruch 1958-1969, Teilabbruch 1983-1987
Sorno nordöstlich von Senftenberg Braunkohleabbau 1971-1973
Stiebsdorf südöstlich von Luckau Braunkohleabbau 1983
Stoßdorf südöstlich von Luckau Braunkohleabbau 1963-1964
Stradow westlich von Spremberg Braunkohleabbau 1983-1984
Straußdorf in der Nähe von Spremberg Braunkohleabbau 1988
Tornow südwestlich von Lübbenau Braunkohleabbau 1968
Tranitz östlich von Cottbus Braunkohleabbau 1983-1984
Vorberg südlich von Lübbenau Braunkohleabbau 1964
Wanninchen südöstlich von Luckau Braunkohleabbau 1986
Weißagk nordwestlich von Forst Braunkohleabbau 1985-1986
Wischgrund nordwestlich von Lauchhammer Braunkohleabbau 1983
Wolkenberg südöstlich von Drebkau Braunkohleabbau 1991-1992
Zinnitz nordwestlich von Calau Braunkohleabbau Teilabbruch 1967-1973, Teilabbruch 1988